Konzernweites Innovationsmanagement für RWTÜV GmbH

Projektträger: RWTÜV GmbH

Unsere Leistungen

Ausgangssituation und Zielsetzung

150 Jahre RWTÜV nahm der Vorstand zum Anlass, um einen konzernübergreifenden Kommunikationskanal zu schaffen und alle Mitarbeiter weltweit für die gemeinsame Arbeit an Innovationsprojekten zu vernetzen. Es wurde nach einem Tool gesucht, das die Kreativität aller Mitarbeiter:innen mobilisiert. Ziel war es, dass die einzelnen Unternehmen im Konzern aktiv und standortübergreifend ein Innovationsmanagement betreiben können.

Methodik und Vorgehensweise

Knapp ein Jahr war die Zusammenarbeit des RWTÜV mit Sitz in Essen/Deutschland ausschließlich digital und das mit Erfolg: In wenigen Wochen war die konzernübergreifende Innovationsplattform startklar und das individuelle Branding „RWTÜV Campus” entwickelt und implementiert.

Das erste Instrument war eine konzernweite Ideeninitiative. Alle Mitarbeiter:innen unterschiedlicher Teilunternehmungen und Länder (z.B. Niederlande, USA) wurden in den Innovationsprozess einbezogen und vernetzt. Begleitende Trainings zu Community-Management und digitaler Kommunikation wurden durchgeführt. Nach dieser erfolgreichen Pilotphase wurde die Innovationsplattform dauerhaft in das Intranet des RWTÜV integriert und personalisiert.

Erfolgsfaktoren und Ergebnis

Die konzernweite Pilotinitiative war der Auftakt für weiterführende Challenges und für die Erweiterung um den Schwerpunkt “kontinuierliche Verbesserungsprozesse” (KVP). Alle Ideen und Kommentare werden auf der Innovationsplattform permanent gespeichert und bilden eine konzernweite Wissensbasis, in der spezifische Ideen unterschiedlicher Geschäftsbereiche gefunden werden können.

Die neue gemeinsame Kommunikations– und Vernetzungsmöglichkeit wird von den Mitarbeiter:innen sehr gut angenommen und dauerhaft genutzt. Es konnten in kurzer Zeit konzernübergreifend mehr als 1900 Netzwerkverbindungen über alle Teilunternehmungen hinweg geknüpft werden. Über die Plattform werden nun laufend kreative Köpfe und schlummernde Talente im Unternehmen sichtbar. Damit entwickelt sich ein kollektives Brain und das kreative Netzwerk wird mit jeder Aktivität auf dem RWTÜV Campus weiter ausgebaut.

Zahlen & Fakten

Mitarbeiter:innen auf der Plattform
0
Kommentare
0
Netzwerkverbindungen
0

Hast du Lust bekommen mit uns zu arbeiten?

Gemeinsam mit den erfahrenen isn – Innovationsmanager:innen, werden deine Ideen zur Umsetzung gebracht! Wir freuen uns auf dein Projekt!

Weitere Case Studies

Wie man 25 Unternehmen zur gemeinsamen Innovation bringt!

Innovationskampagne des AÖWB: Österreichs weltweites Potenzial

Newsletter

[cm_form form_id='cm_6581488ac3213']