Beim RWTÜV gibt es Schlag auf Schlag Neuigkeiten!

Die deutsche Unternehmensgruppe feiert nicht nur ihr 150 jähriges Jubiläum, sondern es können sich seit kurzem auch alle Mitarbeiter:innen aktiv an der Entwicklung der Unternehmen einbringen. 

Damit startet die Konzernholding RWTÜV die erste globale Kollaborations-Plattform – um alle Mitarbeiter:innen über alle Tochterfirmen hinweg zu vernetzen. 

Ziel ist es die Mitarbeiter:innen intensiv am Innovationsmanagement zu beteiligen. Mit dem Launch der internen Plattform RWTÜV Campus wurde auch ein interner #Innovationspreis ausgelobt.

Wir von isn – innovation service network GmbH freuen uns natürlich, dass unsere innovation platform in dieser Holding-Struktur zum Einsatz kommt und die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Firmen und Standorten dauerhaft forciert.

Nun haben alle Mitglieder der Unternehmensgruppe die Möglichkeit gibt, hier aktiv ihre Ideen einzubringen und die Zukunft von RWTÜV gemeinsam mitzugestalten.

Die RWTÜV Gruppe ist einzigartig auf dem Markt – unter dem Dach einer Konzernholding aber mit den Werten eines mittelständischen Unternehmens werden Tochtergesellschaften und verschiedene Geschäftsbereiche miteinander verbunden.

Könnte unsere innovation platform auch für das Innovationsmanagement deines Unternehmens interessant sein?

Finde es heraus und vereinbare einfach einen Termin mit Hannes Kollros!

Facebook
Twitter
LinkedIn