NEWS    |
Corporate.Innovation – 3. Platz: „Virtual Biotechnology Accelerator“

Corporate.Innovation – 3. Platz: „Virtual Biotechnology Accelerator“

3_CiM_HeaderBild_ACIB

Der Preis für Innovationen, die durch die Stärke der Crowd entstanden sind, wurde in drei Kategorien vergeben: Open.Innovation, Innovation.Funding und Corporate.Innovation. Für die begehrten Trophäen haben sich zahlreiche Projekte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beworben. Jeweils drei pro Kategorie sind prämiert worden.

Der 3. Platz in der Kategorie Corporate.Innoation geht an Business Development acip mit der Plattform „Virtual Biotechnology Accelerator”.

Der Virtuelle Biotechnologie Accelerator ist eine intuitive Online-Plattform, die Informationen zur industriellen Biotechnologie und Möglichkeiten zur Beteiligung an Ideenfindung und Forschung bietet, mit Schwerpunkt auf Niederösterreich. Es werden verständliche Erklärungen, Ausbildungsinformationen und Unterstützung bei Unternehmensgründungen geboten.

isn Geburtstag
Foto von links nach rechts:
Karoline Perchthaler, CFO isn, Head of Innovation Funding
Jens Rockel, stellv. Leiter Innovationsfinanzierung Fraunhofer-Zentrum IMW, unterstĂĽtzender Partner Crowdinnovation Award 2023
Renate Rogi, ACIB GmbH

Die Zusammenfassung der Jury-Bewertung

Das Projekt verdient den dritten Platz, da es eine innovative Idee des Virtuellen Biotechnologie Accelerators präsentiert, der eine Brücke zwischen Wissenschaft und breiter Öffentlichkeit schafft. Die Plattform ermöglicht eine breite Beteiligung, fördert Transparenz und Innovation in der Biotechnologie. Obwohl der wirtschaftliche Nutzen noch nicht klar hervorgeht, sind die nachweislichen ökologischen und gesellschaftlichen Auswirkungen beeindruckend. Es besteht Potenzial, die Plattform weiter zu optimieren und den größtmöglichen Nutzen für alle Beteiligten zu erreichen.

Der Preis für Innovationen, die durch die Stärke der Crowd entstanden sind, ist eine Initiative des European Digital Innovation Hub (EDIH) Crowd in Motion und des Fraunhofer-Zentrums für Internationales Management und Wissensökonomie (IMW) in Leipzig, Deutschland.

EindrĂĽcke von der Award-Verleihung und dem isn feiert 20 + 2 Jahre Event wurden im Highlight Video der Veranstaltung festgehalten.

Weitere News aus der Welt der Innovation: